SAFFA

SAFFA
vel SAFFRA, civitas in monte sita, a Nazareth, tribus distans milliaribus, patria Zebedaei, Alphaei et Iacobi atque Ioh. Apostolorum.

Hofmann J. Lexicon universale. 1698.

Look at other dictionaries:

  • SAFFA — sigla Società Anonima Fabbriche Fiammiferi e Affini …   Dizionario italiano

  • SAFFA — Die Schnecke als Symbol für das Frauenstimmrecht Die Schweizerische Ausstellung für Frauenarbeit (SAFFA) fand 1928 in Bern statt. Die Ausstellung wurde von den grossen nationalen Frauenorganisationen Bund Schweizerischer Frauenvereine (BSF),… …   Deutsch Wikipedia

  • Saffa — Original name in latin aff Name in other language Saffa, sfa, aff State code PS Continent/City Asia/Hebron longitude 31.90563 latitude 35.06094 altitude 354 Population 3904 Date 2012 02 28 …   Cities with a population over 1000 database

  • Saffa — /ˈsæfə/ (say safuh) Colloquial –noun 1. a South African. –adjective 2. South African: Saffa cuisine. Also, Saffer …   Australian English dictionary

  • Saffa, Ramallah — Infobox Palestinian Authority muni name=Saffa imgsize=250 caption= arname=صفّا meaning= founded= type=munc typefrom= altOffSp= altUnoSp= governorate=rb latd=31|latm=54|lats=24.72|latNS=N longd=35 |longm=03|longs=29.32|longEW=E population=4,041… …   Wikipedia

  • Schweizerische Ausstellung für Frauenarbeit — Die Schweizerische Ausstellung für Frauenarbeit (SAFFA) fand 1928 in Bern statt. Die Ausstellung wurde von den grossen nationalen Frauenorganisationen Bund Schweizerischer Frauenvereine (BSF), Frauengewerbeverband, Schweizerischer Katholischer… …   Deutsch Wikipedia

  • List of Star Wars species (P–T) — Contents 1 Pa lowick 2 Paaerduag 3 Pau an 4 Phlog …   Wikipedia

  • List of Star Wars races (P-T) — Pa lowickThe Pa lowick are native to the swampy world of Lowick. They have bulbous bodies supported by long, reed thin legs. A Pa lowick s eyes are on short stalks that jut from their heads, their mouths are located at the end of a long, thin… …   Wikipedia

  • Frauenstimmrecht (Schweiz) — Das Frauenstimmrecht in der Schweiz wurde durch eine eidgenössische Abstimmung am 7. Februar 1971 eingeführt. Formell wurde das Frauenstimmrecht am 16. März 1971 wirksam. Die Schweiz war somit eines der letzten europäischen Länder, welches seiner …   Deutsch Wikipedia

  • Frauenwahlrecht (Schweiz) — Das Frauenstimmrecht in der Schweiz wurde durch eine eidgenössische Abstimmung am 7. Februar 1971 eingeführt. Formell wurde das Frauenstimmrecht am 16. März 1971 wirksam. Die Schweiz war somit eines der letzten europäischen Länder, welches seiner …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.